• Radball ist action pur
  • de helli Wahnsinn
  • fun - power - success
  • Familienplausch
  • Jugendsportplausch
  • Breitensport
  • Spitzensport
  • Familienverein
  • Freizeitvergnügen
  • de helli Wahnsinn
  • Juniorenmeister - Elitemeister - Weltmeister
  • Radball ist action pur
  • challenging the best
  • fun - power – success
  • einfach nur cool

 


2015-12-19 | SM Final U23

SM Final U23

MÖHLIN. Bericht von Roman Baumann.

 

Am Samstag dem 19. Dezember fand in Möhlin der Final der U23 SM statt. Es war für uns das letzte Turnier im Jahr 2015 und unser Ziel war es, dass wir mit allen Teams mehr oder weniger mithalten können.
 
Im ersten Spiel mussten wir gleich gegen das Team aus Frauenfeld spielen, welche die Qualifikation klar gewonnen hatte. Wir fanden lange nicht ins Spiel und so lagen wir nach den ersten sieben Minuten bereits mit 1:5 im Rückstand. In der 2. Halbzeit lief es uns bereits deutlich besser und so kamen wir wieder zurück ins Spiel. Es reichte allerdings nicht um noch Punkte zu hohlen. Wir verloren mit 4:6. Nach einem Spiel Pause mussten wir gegen die Gastgeber aus Möhlin ran. Es war lange ein sehr umkämpftes Spiel, kurz vor Schluss aber diesen wir etwas nach, was das Team aus Möhlin Natürlich ausnutzte. So verloren wir dieses Spiel mit 2:5. In der 2. Hälfte des Turnier hatten wir noch 2 Teams aus Mosnang, gegen wir natürlich noch Punkten wollten. Dies gelang nicht schlecht. Gegen das junge Team Mosnang 2, gegen welche wir in den letzten beiden Turnieren nicht erfolgreich waren, erkämpften wir uns nach einem offenen Schlagabtausch einen Punkt. Endstand 2:2. Zum Schluss spielten wir noch gegen Mosnang 1, gegen welche wir nun noch unbedingt gewinnen wollten. Wir hatten wiederum eine schlechte erste Halbzeit. Nach Spielhälfte aber konnten wir wieder aufdrehen und erreichten so einen 9:6 Sieg. 
 
Mit dem Sieg, dem Unentschieden, und dem einen Bonuspunkt aus der Quali hatten wir also 5 Punkte. Da alles sehr ausgeglichen war an diesem Turnier hatte der Sieger nur 4 Punkte mehr als der 5. des Turnier. Da wir um ein Tor eine bessere Tordifferenz als Mosnang 1 hatten erreichten wir den 4. Rang. Ein danke noch an Otti, der uns gecoacht hat. Gewonnen hat das Turnier das Heimteam aus Möhlin mit 9 Punkten.
 
Am 2. Januar geht es nun weiter mit dem Neujahrsturnier in Frauenfeld, und danach starten wir in unsere erste 1.Liga Saison.
 
 
 

Zusätzliche Informationen